Förderung der Biodiversität

Im Rahmen des ganzheitlichen Projektes „Ökosystem Nettersheim“ soll mit Hilfe von konzeptionellen, baulichen und pflegerischen Maßnahmen die Biodiversität in den Orten der Eifelgemeinde Nettersheim gefördert und erhalten werden. Neben der reinen Biodiversität spielen auch die Anpassung an den auch in der Eifel spürbaren Klimawandel sowie die langfristige Etablierung von Kleinoden innerhalb der Ortslage eine Rolle.

Zwischenzeitlich hat die Gemeinde einen weiteren Bewilligungsbescheid über eine Zuwendung des zuständigen Ministeriums erhalten. Wir freuen uns daher, dass weitere Pflanzen- und Gestaltungskonzepte erarbeitet werden können. #cdunettersheim #eifelgemeindenettersheim #natur #biodiversität #eifel #naturschutz

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.